TH3 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 22. April 2021 um 13:25
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: TH3 > Verkehrsunfall – Person eingeklemmt
Einsatzort: Teningen, L114
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Emmendingen alarmiert. Ein PKW ist von der Straße abgekommen und wurde dabei so stark verformt, dass der Fahrer sich nicht selbst befreien konnte. Der Fahrer wurde befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Der PKW wurde anschließend mit einer Seilwinde aus dem angrenzenden See gezogen. Da hierbei Betriebsstoffe austraten, wurde eine Ölsperre gelegt und Ölbindemittel ausgestreut.

Diesen und weitere Einsätze findest du auch auf Instagram & Facebook

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichten Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.