Küchenbrand

Datum: 1. August 2020 um 17:22
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 2 Stunden 7 Minuten
Einsatzart: B2 – DLK > Heimrauchmelder
Einsatzort: Teningen, Franz-Schubert-Straße
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Um 17.22 Uhr wurde die Abt. Teningen zu einem ausgelöstem Heimrauchmelder alarmiert. Vor Ort stelle sich heraus, dass es sich um einen Brand in der Küche handelte. Trotz der sehr hohen Temperaturen, konnte das Feuer zügig durch einen Trupp unter Atemschutz gelöscht werden, wodurch sich der Brand nicht weiter in der Wohnung ausbreiten konnte.

Diesen und weitere Einsätze findest du auch auf Instagram & Facebook

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichten Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.