Herzlich Willkommen

Wir heißen Sie recht herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Feuerwehr Teningen. Hier Erfahren Sie alles rund um die Arbeit der Feuerwehr in Ihrer Gemeinde. Die Feuerwehr Teningen besteht seit 1975 aus den Abteilungen Teningen, Köndringen, Heimbach & Nimburg-Bottingen

Home

Die letzten Einsätze

01.07.2015  THL - Öl / Gefahrgut  in Nimburg, L114  
07.06.2015  THL - Allgemein  in Nimburg, Waldstr.  
05.06.2015  Fehleinsatz  in Nimburg, Tulpenweg  
05.06.2015  Fehlalarm - BMA  in Teningen, Tscheulinstr.  

Wenn eine Holzhütte brennt

TENINGEN. Alle zwei Jahre öffnet die Feuerwehr Teningen ihre Türen, um sich vorzustellen. Auch diesmal wieder strömten scharenweise die Besucher hinein. Es lockte nicht nur die Möglichkeit, die Küche an diesem Sonntag einmal kalt zu lassen, sondern immer wieder auch die feuerwehrtechnischen Vorführungen und für die jungen Gäste die Spielaktionen, die von der Jugendfeuerwehr geboten werden.

So war neben der Bierkistenrodelbahn insbesondere auch das Zielspritzen auf eine improvisierte Löschwand ebenso gefragt, wie das Erkunden eines Feuerwehrautos wo man sich hinter dem Steuer einmal wie eine Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann fühlen durfte. Richtig spannend wurde es dann für sowohl für die Kids wie für die Erwachsenen bei der Vorführung der Jugendfeuerwehr. Gezeigt wurde ein Standardlöschangriff, der seine reale Wirkung durch eine kleine, lichterloh brennende Holzhütte nicht verfehlte. Wie bei den Großen rückte der Trupp mit Signalhorn an und der Truppführer erkundete zunächst die Lage bevor der Löschtrupp die Einsatzbefehle bekam. Gesamtwehrkommandant Lars Stukenbrock moderierte die Szenerie. Es war schön zu beobachten mit welch einer Konzentration die angehenden Feuerwehraktiven die ihnen gestellte Aufgabe angingen und unter großem Beifall der zahlreich zuschauenden Gäste anstandslos bewältigten. Nach kurzer Zeit konnte der Truppführer den Einsatz mit den Worten: "Feuer gelöscht" beenden.

Weiterlesen...

Möglichst rasch, aber ohne zu rennen

In Freiamt schwitzen 216 Feuerwehrleute bei den jährlichen Leistungswettkämpfen / Alle 24 Teams bestehen die Prüfungen.

BZ 08.06.2015

FREIAMT. Das Thermometer zeigt um die 30 Grad. Feuerwehrleute schwitzen in voller Einsatzmontur. Im Rahmen des Festwochenendes der Freiwilligen Feuerwehr Freiamt – sie feiert in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen – richteten die Feuerwehren im Landkreis am Samstag ihre Leistungsübungen aus. Das Leistungszeichen der Feuerwehr gibt es in drei Stufen, Bronze, Silber und Gold. Bereits morgens um 6 Uhr startet die erste Prüfungsgruppe. Dann geht es etwa im Halbstundentakt weiter.

Weiterlesen...

Seminar für Führungskräfte des Landkreises Emmendingen erfolgreich

RT 28.05.15

Die Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg führte am 21. und 22. Mai ein Seminar mit dem Thema "Praktische Führungskompetenzen" durch. Dies wurde für den Landkreis Emmendingen zentral im Feuerwehrhaus der Feuerwehr Emmendingen abgehalten. Die Landesfeuerwehrschule entsandte hierfür den Brandoberrat Martin Jakubeit, der sich schwerpunktmäßig mit diesem Thema in den Führungslehrgängen beschäftigt. Hierzu eingeladen waren alle Gemeindefeuerwehren des Landkreises sowie die Werkfeuerwehr des ZfP Emmendingen jeweils einen Teilnehmer zu dieser Veranstaltung zu entsenden. Insgesamt nahmen 25 Führungskräfte aus dem Landkreis Emmendingen daran teil.

Weiterlesen...
Zum Seitenanfang